Releasing - Loslassen

Isa & Yolanda Lindwall
Isa & Yolanda Lindwall

Releasing (=loslassen, freilassen) wurde in den 70er Jahren von dem amerikanischen Ehepaar Dr. E. E. ISA & R. YOLANDA Lindwall entwickelt, als eine spirituell orientierte, bewusstseinserweiternde Therapie- und Selbstheilungsmethode. Seitdem hat sich diese sanfte und zugleich tiefgehende Transformationsarbeit verbreitet und wird inzwischen weltweit von den Schülern der Lindwalls praktiziert und gelehrt.

 

                                                             

 

Im Releasingprozess erfährt man einen Zustand der vertieften (Selbst-) Wahrnehmung. Die meist in der Vergangenheit liegenden Ursachen heutiger "Probleme", können bis in ihren tiefsten Ursprungskern hinein aufgespürt und an das Licht des Bewusstseins gebracht werden. Liebevoll wird das, woran wir zuvor festgehalten haben, wie z.B. destruktive Glaubensätze und Verhaltensmuster, Ängste, belastende Erfahrungen, karmische Verstrickungen aus früheren Leben, seelische Ursachen von Krankheit usw. nochmals angeschaut, um dann aufgelöst und in den Fluß des Lebens zurückgegeben zu werden. Somit befindet sich unsere Energie nicht länger in der Vergangenheit oder Zukunft, sondern wir bewegen uns präsent im jeweiligen "hier und jetzt". Wir schwingen uns ein, in unsere wahre, göttliche Natur und werden wieder offen für die Impulse unserer Seele und das Licht in uns. Unsere Energie kann wieder frei fließen und innerer Frieden, Lebendigkeit, Vertrauen ins Leben und die Fähigkeit kreativ mit den Herausforderungen des Lebens umzugehen kehren zurück und erweitern sich.

 

 

Basis ist dabei die Rückverbindung an die Bedingungslose Liebe.

... für alles was war und für alles was ist...

So paradox es vielleicht klingen mag: Erst wenn wir den Widerstand gegen das, was sich in unserem Leben gerade zeigt loslassen, kann sich die Energie hinter unseren Emotionen, vollständig "entladen" und wir werden frei davon.

 

 

"Bedingungslose Liebe ist der Weg, das Ziel und die Herausforderung."

(Isa Lindwall) 

Eine klassische Releasing-Sitzung beginnt mit einer angeleiteten Tiefenentspannung, um den Alltag hinter sich zu lassen und eine tiefere Bewusstseinsebene zu öffnen. Danach begleite ich Sie mit Hilfe sog. Releasing-Sätze ("Ich lasse los...") durch den sich entwickelnden Prozess. Durch sog. Öffnungs-Sätze werden hochschwingende Energien, zurückgekehrte Seelenanteile und neue Erkenntnisse integriert.

Wirkungsweise anhand des "Computer-Modells": Um die komplexen Zusammenhänge einfach zu erklären, können wir uns mit einem Computer vergleichen. Nur das wir der Computer, Programmierer, Nutzer und Designer gleichzeitig sind.Wie ein Computer speichern wir in unserem Gehirn und unseren Zellen Programme ab. Dies geschieht meist unbewusst, über unsere Erziehung und die Erfahrungen die wir im Laufe unseres Lebens machen. Diese Programme "designen" wir entsprechend unserer Wertvorstellungen und Informationen. Unser Leben, wie es sich im jeweiligen Moment zeigt und wie wir uns darin bewegen und fühlen, ist der "Ausdruck" dessen. Möchten wir unser Leben, in welcher Form und in welchem Umfang auch immer, ändern, bedarf es einfach nur die Programme zu ändern. Möchte man bei einem Computer ein Programm entfernen, drückt man den Knopf "LÖSCHEN". Dies ist mit der inneren Entscheidung zu vergleichen, ein in uns wirkendes Programm zu beenden. Dann erscheint am Computer die Frage: "Möchten sie wirklich löschen?" und man bestätigt. Hier kommen nun die Releasing-Sätze ins Spiel. Durch das laute Aussprechen wird die Entscheidung, Festgehaltenes loszulassen und aus alten Lebens-Systemen auszusteigen, bekräftigt und geht in Resonanz mit der universellen Schwingung.

In UNS liegt die Kraft und die Verantwortung uns neu auszurichten, um den positiven und nährenden Erfahrungen zu ermöglichen, sich in unserem Leben und durch uns auszudrücken.

Details zu meinen Releasing-Angeboten entnehmen Sie bitte den Untertiteln, oben rechts auf dieser Seite. 

Fotoquelle : Bild rechts:  fotolia - okalinichenko

                  Foto oben: eigener Bestand

                  Bild goldene Herzen: fotolia - shumo4ka

Make the decision to no longer fear Change ...

 

Instagram: antjekrahforst

Trage Dich hier für den Newsletter ein.

* indicates required